Einführung in die Achtsamkeitsmeditation

30 Jahre intensiver Beschäftigung mit ganzheitlicher Medizin und meine persönliche Lebenserfahrung haben mich zu der Überzeugung kommen lassen, dass Gesundheit und Heilung auf Dauer nur möglich sind, wenn wir lernen, uns von dem permanenten Trommelfeuer der Gedanken zu befreien.
Aus diesem Grund meditiere ich seit über 10 Jahren täglich.

Ich möchte alle Patienten unserer Praxis einladen, in jeweils 8-wöchigen Einführungsseminaren mit mir gemeinsam die Heilkraft der Stille zu entdecken.

Ort:            Praxis-Shop, 1 Etage über unserer Arztpraxis
Zeit:           Dienstags 19-20 Uhr
Daten:       Nächster Kurs beginnt am 13.9.2016
Kosten:    80 €
Anmeldung: Zuständige Assistentin: Frau Brigitte Huck

Der Kurs ist offen für Menschen jeden Alters, Weltanschauung, oder Konfession: Jede/r ist herzlich willkommen!
Es bedarf keinerlei Vorkenntnisse.
Voraussetzung ist lediglich die Bereitschaft, regelmäßig zu kommen und während der gesamten Kursdauer täglich mindestens 20 Min. lang zu üben.

Methodisch/weltanschaulicher Hintergrund

Die Seminare beruhen im wesentlichen auf folgenden Schulen:
– Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion und Achtsamkeitsbasierte kognitive Therapie
(Jon Kabat-Zinn)
– Spiritualität im Sinne von Werk & Lehre von Willigis Jäger, Benediktinermönch &
Zen-Meister, der für eine konfessionsunabhängige zeitgenössische Spiritualität
steht, die den spirituell Suchenden des 21. Jahrhunderts Antworten auf ihre
drängenden Fragen gibt. (http://www.west-oestliche-weisheit.de/willigis-jaeger/97-portrait.html)

Limitierte Teilnehmerzahl  (max 12 Teilnehmer)